1 2 3 4 5 6 7 8 9

LED - warum?

LED `s (kurz LED für Light Emitting Diode beziehungsweise lichtemittierende Diode) sind die Leuchtmittel der Zukunft.

Sukzessive wird von der EU der Verkauf von Glühbirnen abgeschafft und es müssen Alternativen her.
(Der Verkauf von Glühbirnen innerhalb der EU mit einer Leistung von 75 - 100 Watt ist bereits verboten. Am 1. September 2011 sind Birnen mit einer Leistung von mindestens 60 bis 74 Watt an der Reihe, ab dem 1. September 2012 soll es in der EU gar keine herkömmlichen Glühbirnen mehr zu kaufen geben.)

Energiesparlampen (Leuchtstofflampen in Kleinformat) sind nicht wirklich eine Alternative zu den Glühbirnen:
Nachteile:

  • Enthalten giftige Stoffe (Quecksilber) und müssen als Sondermüll entsorgt werden
  • Leuchtkraft erst nach ca. 1 - 2 Minuten
  • Schaltfestigkeit nicht gegeben- häufiges Ein- und Ausschalten verringert stark die Lebensdauer
  • Wegen der größeren Bauformen nicht überall einsetzbar
  • Schlechtere Lichtfarbe - Leuchtstofflampen haben ein anderes Farbspektrum als Glühbirnen oder Halogenlampen. Rote Farbtöne wirken oft bräunlich und matt.
  • Unangenehmes Flackerlicht - für Werkstätten gänzlich ungeeignet (Stroboskopeffekt)
  • Ausdünstung - Energiesparlampen können unter Umständen beim Leuchten unangenehm riechen (Ausdünstung von Glykol oder Phenol)
  • Mangelhafte Lichtausbeute - Selbst neue Energiesparlampen erreichen selten die versprochene Lichtleistung, somit ist die Stromeinsparung deutlich geringer als von Herstellern angegeben. Leuchtkraft kann mit den Jahren bis zu 60% abnehmen.

Was sind die überragenden Vorteile von LED Leuchtmittel?

  1. Lebensdauer
    LED´s haben eine sehr lange Lebensdauer. Herstellerangaben auf Leuchtmittel erstecken sich von mind. 30000 bis 100000 Stunden.
    LED´s halten zum Teil noch viel länger, jedoch ist in den LED Leuchtmitteln eine Elektronik verbaut, deren Lebensdauer beschränkt ist und darum wird von den Herstellern auch eine variable Lebensdauer (meistens viel niedriger als die Lebensdauer der DIODE selbst) angegeben.
    Wir alle kennen LED´s die schon ewig leuchten und nie kaputtgehen z.B: in Autos für Armaturenbeleuchtung oder bei Haushaltselektronik wie Fernseher oder Stereoanlagen. Ein Leuchtkraftverlust nach ca. 30000 Stunden ist so gut wie nicht erkennbar und liegt bei ca. 2 - 5 %.
     
  2. Schaltfestigkeit
    LED Leuchtmittel sind praktisch unempfindlich gegen ständiges Ein- und Ausschalten. Somit sind sie gerade für solche Einsatzzwecke hervorragend geeignet (WC´s, Abstellräume, Lagerräume, Durchgänge...). Im Gegensatz zu Glühbirnen oder Energiesparlampen leidet hier nicht die Lebensdauer und dadurch kann man das zusätzlich als Einsparungsfaktor rechnen, da man in dem Zeitraum wo man 1 LED Leuchtmittel anschaffen muss mindestens 30 Glühbirnen oder 5 Energiesparlampen kaufen muss.
     
  3. Energieeffizienz
    LED Leuchtmittel sind sehr energieeffizient, da sie im Gegensatz zur Glühbirne die meiste elektrische Energie in Licht umwandeln und nicht in Wärme. Darum produzieren LED´s bei geringer elektrischer Leistung (WATT) entsprechend viel Licht. LED Leuchtmittel verbrauchen im Gegensatz zu Glühbirnen bis zu 95% weniger Strom und im Vergleich zu Energiesparlampen ca. 50% weniger Strom.
     
  4. Kaltlicht
    LED Leuchten produzieren fast keine Abwärme, dadurch können sie auch gut als Einbauleuchten verwendet werden (auch dort wo herkömmliche Leuchtmittel anhand ihrer Wärmeentwicklung nicht verwendet werden dürfen). Abstände zu angrenzenden Teilen sind so gut wie nebensächlich. Auch Verfärbungen an Mauerwerk oder Rigips (wie man es häufig gerade bei Halogenlampen sieht) sind keine Thema. LED Leuchtmittel können im eingeschalteten Zustand angefasst werden oder direkt nach dem Ausschalten ohne Schutz getauscht werden.
     
  5. Keine schädlichen Einflüsse auf Umgebung, Menschen oder Tiere
    LED Leuchtmittel erzeugen keinen Elektrosmog. LED Licht übt kaum Einfluss auf Lebewesen aus. LED Licht produziert kaum UV- und Infrarotlicht und verfärbt somit auch keine angestrahlten Gegenstände (Holz, Soffe, Bilder...)
     
  6. Umweltfreundlich
    LED Leuchtmittel enthalten keine Schadstoffe. Sie werden nach dem RoHS Standard hergestellt.
    Würde jeder LED Leuchtmittel einsetzen, könnten viele Kraftwerke eingespart werden. Somit leisten LED Leuchten einen erheblichen Beitrag zur CO2 Reduktion. LED Leuchtmittel können nach ihrer Verwendung einfach im Elektroschrott entsorgt werden.
Copyright © 2018 LED SHOP AUSTRIA. Powered by LED SHOP AUSTRIA